Exklusive wissenschaftliche Studie

Arbeit­geber­attraktivität: Jetzt Studie lesen!

wir sind raum Titel der Studie Arbeit­geber­attraktivität

Diese Studie zeigt, wie ihr das erreichen könnt und worauf es dabei ankommt.

Arbeit­geber­attraktivität ist das Thema der Stunde. Denn starke Arbeitgebende wissen, wie …

… man als Unternehmen fähige Mitarbeitende findet und hält
… der Mittelstand im Kampf um Fachkräfte mithalten kann
… sie ihre Büros in Zeiten von Homeoffice gestalten müssen

Unsere Studie mit zahlreichen Umfragen zeigt auf 20 Seiten anschaulich, wie Unternehmen ihre Attraktivität steigern können:

  • Umsetzbare Beispiele für Bürogestaltung, Tools und Unternehmenskultur: Bricks, Bytes, Behaviour
  • In Zusammen­arbeit mit dem Fraunhofer Institut IAO – wissenschaftlich fundiert
  • Klare Handlungsempfehlungen für Hybrid Work in 2024

Einfach Kontaktdaten eingeben und Studie erhalten!

wir sind raum Studie Inhalt einer Doppelseite mit Illustration links
ÜBER ARBEIT­GEBER­ATTRAKTIVITÄT

Attraktive Arbeitgebende haben bessere Teams.

Denn sie gewinnen mehr Mitarbeitende, halten sie länger und machen sie glücklicher. Die machen dafür bessere Arbeit und sind zufriedener. Wie genau das funktioniert, zeigt die Studienlage, die wir analysiert haben.

wir sind raum Studie Inhalt einer Doppelseite mit einem Diagramm links und einer Illustration rechts
ÜBER ARBEIT­GEBER­ATTRAKTIVITÄT

Wissenschaft statt Ratespiel.

Vor allem kleine und mittlere Unternehmen können und wollen sich beim Employer Branding keine kostspieligen Experimente leisten. Mit unserer Studie müssen sie das auch gar nicht mehr.

wir sind raum Studie Inhalt einer Doppelseite mit einer Statistik links und einer Illustration rechts
ÜBER ARBEIT­GEBER­ATTRAKTIVITÄT

Direkt ins Machen kommen.

Anhand von klaren To Dos, Beispielen aus dem Arbeitsalltag und anschaulichen Studienergebnissen könnt ihr eure eigene Arbeit­geber­attraktivität spürbar steigern. Traut euch – die Benefits sind eindeutig!

wir sind raum Studie Inhalt einer Doppelseite mit Illustration links
wir sind raum Studie Inhalt einer Doppelseite mit einem Diagramm links und einer Illustration rechts
wir sind raum Studie Inhalt einer Doppelseite mit einer Statistik links und einer Illustration rechts
Deutschlandweite Herausforderung

Was tun bei Fachkräftemangel?

Fachkräfte wollen nicht irgendwo arbeiten. Sondern dort, wo sie sich wohlfühlen, wo sie gerne arbeiten, wo sie überzeugende Benefits erhalten und wo sie ihre Zukunft sehen. Genau hier punktet Arbeit­geber­attraktivität. Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen können die eigene Attraktivität klug nutzen, um mehr und bessere Mitarbeitende zu finden. Mit konkreten Maßnahmen, die branchen- und markenunabhängig genutzt werden können.

Dafür müssen Unternehmen aber wissen, wo sie ansetzen müssen. Wir helfen!

Illustration von drei Personen in einer Arbeitssituation
Insights: Arbeit­geber­attraktivität

Das erwartet euch in der Studie

Zusammen mit dem Fraunhofer-Institut IAO haben wir zahlreiche Studien ausgewertet, um euch die besten Empfehlungen zur Steigerung eurer eigenen Arbeit­geber­attraktivität zu liefern. Direkt umsetzbar, wissenschaftlich bestätigt!

Das und mehr lernt ihr in der Studie:

Büros in Zeiten von Remote Work

Starke Arbeitgebende wissen, dass sich Büros weiterentwickeln müssen, besonders wenn das Team zum Teil aus dem Homeoffice arbeitet. Die Studie zeigt, wie aus dem Büro ein Ort für Austausch und Fokus, Kollaboration und Einzelarbeit wird – damit Mitarbeitende gern ins Office kommen!

Gründe für und gegen das Büro

Zahlreiche Studien und Umfragen beweisen, dass der häufigste Grund gegen das Arbeiten im Büro und für mobiles Arbeiten die Befürchtung ist, im Office zu wenige Rückzugsmöglichkeiten zu haben. Die Konzentration leidet, die Leistung nimmt ab. Doch Unternehmen können gezielt gegensteuern!

Auswirkungen von hybrider Arbeit

Die Studienlage ist klar: Die Performance von Mitarbeitenden, die hybrid arbeiten, leidet in der Regel nicht, sondern kann sogar steigen. Die Bindung der Menschen untereinander und damit ans Unternehmen hingegen kann leiden, weil man sich seltener sieht. Doch Unternehmen können mit unseren Handlungsempfehlungen sicherstellen, dass dem vorgebeugt wird.

Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO)

Unser Partner:

Logo von Fraunhofer

Die Studie wurde gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation verfasst. 

Studie: Arbeit­geber­attraktivität

Mitarbeitende gewinnen und halten: Mehr dazu in unserer Studie!

Auf Basis wissenschaftlicher Forschungsergebnisse und jahrelanger Erfahrung geben wir konkrete, umsetzbare Empfehlungen für die Steigerung eurer Arbeit­geber­attraktivität. Das stärkt eure Retention genauso wie eure Arbeitnehmerzufriedenheit. Theorie und Praxis kommen hier zusammen – jetzt Kontaktdaten angeben und Studie erhalten!